BERLIN-2xDÜSSELDORF: 0211 - 67 99 236 / HAMBURG: 040 – 228 6 4747 / NOTRUF: 0163 - 555 1927

Rechtsanwalt/Team

TEAM für Ihren Erfolg 

Berlin-2x Düsseldorf-Hamburg:15241971_1034393960002786_917689743185312746_n

 

 

 

 

 

Blücherstraße 1A, 40477 Düsseldorf, am 15337428_1039174902858025_4643226534145774556_nDreieck, Ecke Nordstraße und auf der Königsallee 14 in Düsseldorf am Kö-Bogen

0211 – 67 99 236

040 – 228 6 4747

0163 – 555 1927

Neuer Wall 10
Ecke Jungfernstieg
20354 Hamburg

und in der Bundeshauptstadt Berlin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rechtsanwalt Dr. Lars Chr. Barnewitz kommt gebürtig aus Hamburg-Eppendorf und gründete die Anwaltskanzleien Dr. Barnewitz  in der Landeshauptstadt von Nordrhein Westfalen Düsseldorf mit 2 Standorten und mit einem weiteren Sitz in seiner Geburtsstadt Hamburg und ab Januar 2018 in der Bundeshauptstadt Berlin-Mitte direkt am Ku´damm. Aus Berlin, Düsseldorf und Hamburg sind wir für Sie bundesweit mit Kompetenz und Leidenschaft im Einsatz, Erbrecht, Familienrecht und Fachanwalt für Strafrecht, Strafverteidiger, bundesweit, Dipl.-jur (Universität Bonn) Rechtsanwalt Dr. Lars Barnewitz ist  in Hamburg-Eppendorf geboren und dort wie in Düsseldorf aufgewachsen.

 

12986977_869421673166683_7901058438380627615_nBusiness leader looking at camera in working environmenthamburg_blick-auf-wasser

 

 

Rechtsanwaltskanzlei Dr. Barnewitz in Düsseldorf Pempelfort, am Dreieck, Blücherstraße 1A, Ecke Nordstraße und auf der Königsallee 14 in Düsseldorf (mit Fahrstuhl)

und

Neuer Wall 10
Ecke Jungfernstieg
20354 Hamburghamburg_neuer_wall_eingangshalle

Die Anwaltskanzlei Dr. Barnewitz befindet sich direkt über dem Apple Store im Gutruf    Haus der Hansestadt Hamburg.

Notrufnummer:  0163 – 555 1927

 

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Besprechungstermin

 

Wir haben seit 2001 bereits hunderte von Konstellationen mit Kompetenz und Leidenschaft im:

 

*Familienrecht,*Erbrecht bzw. *Strafrecht erfolgreich abgeschlossen und bilden uns jedes Jahr ca. 45 Stunden fort. Zusätzlich halten wir Vorträge. Unser Fokus für Sie.

Veröffentlichung: im de Gruyter Verlag Berlin, Juristische Schriftenreihe von: Prof. Dr. jur. Dr. Thomas Vormbaum: Dr. Barnewitz, Die Entschädigung der Freimaurerlogen nach 1945 und nach 1989, Wiedergutmachung von NS-und SED-Unrecht und Gründung von Stiftungen

12705560_833850330057151_6767806401023394308_n

 

Anwaltliche LEISTUNGEN mit Kompetenz, Leidenschaft und Engagement seit 2001:

 

Erbrecht seit 16 Jahren

Familienrecht seit 16 Jahren

Strafrecht seit 16 Jahren


FullSizeRender(1)

 

Mitgliedschaften

–Refrerent: Familienrecht, Erbrecht und Strafrecht

Mitglied in den Arbeitsgemeinschaften des Deutschen Anwaltsvereins, Erbrecht und Familienrecht,

Mitglied im Düsseldorfer Anwalt Verein e.V.,
Mitglied im Anwaltsnotdienst Düsseldorf des Anwaltsvereins Düsseldorf;
Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht der Strafverteidiger des Deutschen Anwaltsvereins, Berlin;
Mitglied der Strafverteidigervereinigung NRW e.V., Bochum;
Mitglied im Deutschen Anwaltverein, Berlin

-Leiter der Xing-Alumni Gruppe Rechtswissenschaften der Universität Bonn

-Leiter der Xing-Alumni Gruppe des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums der evangelischen Kirche des Rheinlandes, Hilden

-Alumni der Fernuniversität Hagen, Rechtswissenschaften,

-Alumni der Universität Bonn, Rechtswissenschaften

-Mitglied des Freundeskreises der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Heinrich- Heine -Universität Düsseldorf, HHU

 

 

 

frühere Tätigkeiten:

Rechtsanwalt bei KPMG Treuhand Beiten Burkhardt GmbH, Internationale Rechtsanwaltsgesellschaft, Düsseldorf, (Wirtschaftsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz)

Rechtsanwälte Dr. Frank Nobis und Kollegen, Iserlohn (Familienrecht,
Scheidungen, Strafrecht, Arbeitsrecht, Erbrecht)

Wirtschaftsrechtskanzlei, Rechtsanwälte Dr. Friedrichs, Düsseldorf,
(Kartellrecht, Preisabsprachen, Wirtschaftsrecht, Inkasso, Gesellschaftsrecht, Erbrecht

jur. Referent, (Rechtsanwalt) beim Europaabgeordneten und Rechtsanwalt Klaus Lehne, Europäisches Parlament, Brüssel, Belgien (Kartellrecht, Offene Vermögenfragen, Anti-Dumpingverfahren, Europarecht und Wirtschaftsrecht)

Europafahnen vor der EU-Kommission Brüssel9

 

Zweites juristisches Staatsexamen, Justizministerium des Landes NRW, Düsseldorf, Ass. jur. Ausbildung: 2 Jahre Rechtsreferendar, Beamter auf Widerruf, ein Jahr davon Rechtsreferendar in der Rechtsanwaltskanzlei Udo Vetter und Mertens in Düsseldorf, bei Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Udo Vetter,

1997- 2004 Referent der Konrad Adenauer Stiftung, Schloss Eichholz, Wesselingen bei Bonn/Köln

nach dem ersten jur. Staatsexamen Wissenschaftlicher jur. Mitarbeiter in der Wirtschaftskanzlei Hoffmann, Liebs, Fritsch & Partner, Düsseldorf (insbesondere Umwelt- u. Wettbewerbsrecht)

 

 

Studium der Rechtswissenschaften an der juristischen Fakultät der Universität Bonn in der damaligen Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland, Diplom – Jurist (Universität Bonn) und Erstes juristisches Staatsexamen (OLG Düsseldorf)

Schloss + Universität in BONN

Studium der Rechtswissenschaften “International Law Summer School, English Legal Methods” an der University of Cambridge, Vereinigtes Königsreich, Sidney Sussex College Faculty of Law, University of Cambridge

cambridge

 

Mehrere Jahre stud. jur. Mitarbeiter an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bonn beim Institutsdirektor für Öffentliches Recht und Direktor des Instituts für Völkerrecht an der Universität Bonn bei Prof. Dr. Dr. M. Herdegen und bei Prof. Dr Salzwedel

Medienrechtseminar an der Universität Hamburg, El§a

 

11850609_777747349000783_7678254725312540983_o12015008_779263745515810_2006199068224423947_o12030342_778426032266248_3541548987105410891_o

 

Verwaltungspraktikum im Deutschen Bundestag bei Rechtsanwalt Dr. Burkhardt Hirsch, FDP, Bonn und

2 Jahre Tutor im kath. Studentenwohnheim, Newmanhaus, Bonn

 

Bundesadler polierter StahlThe Bundestag at Berlin, Germany

 

Anwaltspraktikum in einer renommierten Anwaltskanzlei in Dresden und
die Gebr. Barnewitz Laternen in der Dresdner Altstadt, Kempinski Taschenbergpalais und Semper Oper Dresden

WP_20150227_16_19_48_Pro(1)

FullSizeRender(23)WP_20150227_16_28_34_Pro

 

 

Friedenspalast, Internationaler Gerichtshof, NL

Teilnehmer am Studienkurs „Public International Law“ am Internationalen Gerichtshof der Vereinten Nationen, Den Haag, Niederlande

Auslandsaufenthalte: 4 Jahre Brasilien (Kindheit); 1 Jahr USA, (Eureka, Illinois, Schulzeit), Arbeitsaufenthalte z.B. ARD London, Vereinigtes Königsreich, Sports International, Gruner und Jahr Verlag, London, Vereinigtes Königsreich und Heinrich-Bauer Verlag, London, Vereinigtes Königsreich und Brüssel.

Rio de janeiroWestminster view

Statue of Liberty
Freier Journalist beim WDR Köln und Düsseldorf, Hörfunkbeiträge und

 

 

11990485_773512756090909_1961137521514358075_n

Interviews mit dem damaligen Kanzlerkandidaten der SPD, Altbundespräsidenten Johannes Rau (im alten Landtag, K 21) und ehemaligen Ministerpräsidenten von NRW, Ost-West Experten Prof. Wolfgang Leonhard, den Kabarettisten Lore Lorentz, Thomas Freitag und Hans Dieter Hüsch im Düsseldorfer Kommödchen.

 

Freier Journalist Neue Rhein Zeitung, NRZ, Hilden

 

Abitur am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Hilden der ev.

Kirchengemeinde des Rheinlandes

 

Unsere freundlichen und kompetenten Rechtsanwaltsfachangestellten bzw.1340275585-ar-abmahnung2 Mitarbeiter sind für Sie da. Bitte teilen Sie Ihr Anliegen kurz mit. Ich rufe Sie gerne zurück falls ich gerade bei Gericht oder in einem Termin bin.

Vielen Dank

FREIE AUSBILDUNGSPLÄTZE

Wir bilden aus! Gerne können Sie sich bei uns bewerben, M/W. Wir freuen uns auf Sie.

Gehen Sie 2 halbe Tage in die Berufsschule und arbeiten Sie von Montag bis Freitag bei uns in der Kanzlei.

Sie sollten u.a. gerne am Computer  nach Diktat und nach Stichworten schreiben. Sie arbeiten sorgfältig und sind in der Rechtschreibung sicher. Weiter haben Sie einen guten Realschulabschluss, oder einen höheren Abschluss erworben und sind eine höfliche Persönlichkeit die gerne in einem modernen Büro im Team in Düsseldorf arbeitet und gerne mit Menschen umgeht. Bitte bewerben Sie sich online. Sollten Sie nach 2 Wochen keine Antwort erhalten haben konnten wir die Bewerbung leider nicht berücksichtigen.

Rechtsanwalt und Dipl. jur. Daniel Schrill, Alumni

Rechtsanwalt. und Dipl. jur (Universität Düsseldorf) Daniel Schrill unterstützte die 1340275310-danielAnwaltskanzlei Dr. Barnewitz bis Ende 2012 als jur. Mitarbeiter
Herr Daniel Schrill studierte Rechtswissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, (Freischuss). 2012 hat er das zweite juristische Staatsexamen mit Prädikat vor dem Justizministerium NRW in Düsseldorf abgeschlossen und ist Volljurist.
Abitur mit sehr gut. Auslandsaufenthalte in London, Vereinigtes Königsreich und New York, USA.

Herr Schrill absolvierte vor 6 Jahren sein Anwaltspraktikum in der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Barnewitz und wurde im Anschluss fest eingestellt und ist in der Rechtsanwaltskanzlei Dr. Barnewitz auf dem Gebiet des Zivilrechts seit 6 Jahren tätig gewesen.

jur. Mitarbeiter

Diplom.-jur. und Rechtsreferendare

Bei uns arbeiten grds. ein Diplom-Jurist(in) und ein Rechtsrefrerendar(in)1348131668-karriere-pic
im Büro für Sie mit.

Freie Rechtsrefendarstellen, W/M:

Bitte bewerben Sie sich sofort mit den üblichen Bewerbungsunterlagen bei uns per Email. Wir freuen uns auf Sie. Vereinbaren Sie ein gutes zweites jur. Staatsexamen und Praxisausbildung miteinander.

 

Anwaltskanzlei Dr. Barnewitz, Erbrecht, Scheidung, Fachanwalt für Strafrecht, 2x Düsseldorf, Bundeshauptstadt Berlin und Hamburg

Blücherstraße 1A, 40477 Düsseldorf, am Dreieck, Ecke Nordstraße

Königsallee 14, Düsseldorf, mit Fahrstuhl

0211 – 67 99 236

040 – 228 6 4747

0163 – 555 1927

Neuer Wall 10
Ecke Jungfernstieg
20354 Hamburg

Translate »